Connected Worker Software ist kein neues Modewort sondern eine Revolution. Im Unterschied zu Bürosoftware, die für Büromitarbeiter gemacht ist, richtet sich Connected Worker Software an die Mitarbeiter im Betrieb.  Zugeschnitten auf ihre besonderen Bedürfnisse verbindet sie die Menschen in der Produktion mit den für sie wichtigen Informationen. Egal ob es um die Schichtplanung, die Erfassung von Schichtereignissen, die Durchführung von Prüfungen oder Wartungsvorgängen geht: Connected Worker Software ist immer dabei. Dadurch werden ganze Cluster von Fragen wie die des Arbeitsschutzes, der Sicherheit und Compliance auf einfache Weise lösbar.

Unser neues Connected Worker White Paper erklärt wie das geht:

White Paper öffnen