PC Electric, Christoph Greiner, Abteilungsleiter Elektroanlagenbau

PCE ist spezialisiert auf die Produktion von CEE Industriesteckgeräten, Schutzkontaktsteckvorrichtungen und hat eine besondere Kompetenz im Anlagenbau. Die Instandhaltung der PCE arbeitet im 5x24h Schichtbetrieb. Störungen werden mit Checklisten als Schichtereignisse erfasst. Dabei wird die Maschine über einen QR-Code eindeutig identifiziert, der Schaden per Foto dokumentiert und der Vorgang an die entsprechende Einheit zur weiteren Behandlung weiter gegeben. Zusätzlich werden mit insgesamt ca. 250 Checklisten voll-automatisch wiederkehrende Prüfungs- und Wartungstätigkeiten angesteuert und über mobile Geräte vor-Ort abgearbeitet. Optional werden Inhalte an die QS zur dauerhaften Lösung weiter gegeben. Insgesamt werden jährlich ca. 10.000 Ereignisse behandelt.

#newsolug22

New Solutions User Group 2022

Weitere Videos